Singen bei uns.

Ein besonderer Chor im “8. Jahr”.

Das besondere Chorprojekt “Singing Europe”, das anlässlich des Völkerschlacht-Jubiläums 2013 stattfand, löste so viel Begeisterung und Freude bei allen Beteiligten aus, dass es seit 2014 als stadtteilübergreifendes Chorprojekt unter dem Motto “Singen bei uns” weitergeführt wird.

Gemeinsames Singen wirkt immer auch wie ein “Fitness-Programm”: Singen senkt das Stresshormons Cortisol, verbessert deutlich die Stimmung, befördert Kreislauf wie auch Ausdauer, Konzentration, Motivation, Flexibilität, Kreativität, Engagement.

Auch diesen Gründen sind alle jüngere und ältere Menschen, die Freude am gemeinsamen Singen haben, herzlich eingeladen, an diesem genrationsübergreifenden Chorprojekt teilzuhaben. Und Lebensfreude mit anderen Menschen gemeinsam öffentlich zu erleben und zu teilen – ist nicht nur wichtig für unser Wohlbefinden, sondern ist auch ein wichtiges Moment unserer Alltagskultur.

Das Besondere des “Sbu-Chores”:
Geprobt wird im Halbjahr vier- bis fünfmal plus eine Generalprobe und ein öffentlicher Chorauftritt – unter der Chorleitung der Musikerin STEFFI PLESCHKA

Und genau dieses wollen wir hoffentlich sehr bald wieder gemeinsam erleben – wenn alle dafür tun, dass die gegenwärtige Pandemie nicht mehr unser aller alltägliches Leben bestimmen kann.

Wir freuen uns darauf … Singen bei uns…



Einsingen & Einsäen der Blumenmischung Claras Bouquet

Clara pflanzt
Eröffnung des Leipziger Gartenprogramm 2019 am 14.04.2019

Der SBU-Chor war dabei:
Zusammen-Singen „Leipziger Bürgersingen” und „Singen bei uns”

Danach fand eine Gartenprozession durch den Park statt bis zum Abschluss im Essbarer Palmengarten… mit Kaffee und Kuchen
Start: Clara-Zetkin-Park am Schachzentrum, Anton-Bruckner-Allee in 04107 Leipzig

Veranstalter/innen: Stiftung Bürger für Leipzig und Notenspur Leipzig in Zusammenarbeit mit LeipzigGrün, Frauenkultur Leipzig, Schumann Haus Leipzig und gemeinsam grün zum Festjahr Clara19


Auf diesem Wege ein besonderer Dank an die Leipziger Baugenossenschaft Leipzig eG.
Die Umsetzung des Chorprojektes “Singen.” – welches sich an alle interessierten Menschen richtet – wird auch 2021 durch die Leipziger Baugenossenschaft Leipzig eG unterstützt und gefördert. Die Durchführung dieses Projektes wäre ohne das soziale und gesellschaftliche Engagement dieser Leipziger Wohnungsgenossenschaft nicht möglich.