Dokumentation | thematische Materialien

Gewalt an Frauen verhindern. Durch mein, dein – durch unser Handeln.

Hier Download: Flyer mit wichtigen Notfall-Nummern

(Mit-)Menschlich-Sein jetzt!

Hier eine einfache Idee.

Das Corona-Virus ist da! Das wissen alle. Die Sorge wird größer, dass auch die Folgen der Pandemie alle betreffen werden. Dass besonders bei älteren Menschen der Krankheitsverlauf oft schwerer ist als bei jüngeren zeigen die weltweiten medizinischen Erhebungen. Aber unabhängig vom Alter können besonders in Fällen intensiver Notfall-Medizin alle betroffen sein z.B. bei einem schweren Unfall.

Die Folgen der Pandemie werden alle Menschen betreffen, völlig losgelöst vom Alter. Und je eher Infektionsmöglichkeiten reduziert werden, desto eher wird eine “Normalisierung unseres gesellschaftlichen Lebens” gelingen – und desto wahrscheinlicher ist eine Begrenzung gesundheitlicher und wirtschaftlicher Folgen für Jüngere wie Ältere gleichermaßen.

In dieser Pandemie-Situation können alle Formen des Einander-Helfens gute Momente im Tag sein. Für Menschen, die im selben Haus wohnen – sich aber noch nicht so gut kennen – hier eine Idee:

Einfach im Haus ein Info-Blatt anbringen … mit folgendem Text:

Wir möchten Ihnen gern helfen, wenn Sie Hilfe brauchen z.B. beim Einkaufen. Bitte klingeln Sie einfach oder stecken Sie einen Zettel in den Briefkasten.

Damit es für Euch “einfacher” ist, haben wir ein Info-Blatt zum Download vorbereitet. In unserem Haus hängt es …
Hier zum Download.

Euch allen: Aufpassen, mit dem Herzen ganz nahe sein … im Abstand von mind. 1,5 Metern …


Von Frauen*, ihren Meinungen …

Hier zum Download

weitere sind in Arbeit…