CantaAnimata
Ein besonderer Frauenchor stellt sich vor
CantaAnimata
lat. sinngemäß: "Singe, was deine Seele bewegt"

Für den Frauenchor CantaAnimata stehen diese Worte für energiegeladenen, weiblichen, humorvollen, musikalisch genreübergreifenden Chorgesang.

Seit April 2008 singen wöchentlich am Montagabend 50 Frauen unter der Leitung von Kirchenmusikerin und Musicaldarstellerin Regina Kolb in den Räumen des Frauenkultur e.V. zusammen.

Repertoire
Unser mittelschweres Repertoire umfasst Jazzadaptionen, Gospel, Chansons und Traditionals im 3 - und 4stimmigen Satzgesang.

Neben der Probenarbeit werden Stimmbildung und Stimmproben in Zusammenarbeit mit Stefanie Pleschka angeboten.
Jährliche Chorlager, Konzerte, Singen in sozialen Einrichtungen und zu Stadtteilfesten, Feiern und jede Menge kreativer Ideen und Spaß gehören zu unserem Chorleben.

Neueinsteigerinnen
Welche Frau gern bei uns singen möchte, kann zum Kennenlernen des Chores jederzeit montags von 19 - 21 Uhr kostenlos eine unserer regelmäßigen Proben besuchen.

Neueinsteigerinnenprobe:
Am Montag, den 13.11.2017 um 18 Uhr findet die nächste Neueinsteigerinnenprobe statt.
Wir suchen junge und jung gebliebene Stimmen im 1.Sopran und sehr tiefe Frauenstimmen im 2.Alt.
Chorerfahrung ist erwünscht, Notenkenntnisse sind keine Bedingung

Highlights der letzten Jahre
21.04.08 Gründung des Frauenchores
13.04.13 Jubiläumskonzert 5 Jahre Canta Animata in der Reformierten Kirche
04.10.14 Versöhnungskirche - Gemeinsames Konzert mit MondayMonday aus Hamburg
13. - 16.08.15 Konzert, Mitorganisation und Flashmop beim Nordakkord Festival, Haus Leipzig
06. - 08.05.16 Reise nach Hamburg - Konzert in der Christuskirche am Wandsbeker Markt
13.12.16 Queertakt, gemeinsames Konzert mit den Tollkirschen in der naTo, Leipzig
09.04.16 Konzert in der Kirche Dreiskau-Muckern
21.06.17 Feté de la musique, Feinkost
und viele weitere kleine und große Auftritte!

Vorschau:
2018 - Herbst: 10 Jahre CantaAnimata, Konzert und Fest

Chor
Chor
Chor
Chor
Chor
Chor
Chor
Chor
Chor
Chor