Konzerte
"Women on stage"

Musikerinnen auf der Bühne! Was nicht bedeutet, dass sich hier überhaupt kein Musiker "produzieren darf". Darf er bzw. dürfen sie schon - musikalisch begleitend. Die Uhren in der Frauenkultur Leipzig ticken halt ein Stück andersrum, die Frauen stehen im Focus. Und nicht nur musikalisch.

Ann Grealy and Friends
Irish Folk

Die aus Dublin stammende Sängerin ANN GREALY tritt seit vielen Jahren mit befreundeten Musiker_innen in Deutschland auf. Mit ihrer ausdrucksstarken aber auch melancholischen keltischen Stimme begeistert sie ihr Publikum.

Die Songs von Ann werden von TOBIAS KURIG an der 10-seitigen Bouzouki begleitet. FRANZISKA URTON rundet die Musik mit ihrem virtuos gespielten Fiddelstyle ab. Die drei spielen schon viele Jahre zusammen und haben ein vielseitiges Programm erarbeitet. Mit Leib und Seele haben sie sich der irischen Folklore verschrieben, mit raffinierten Arrangements und außergewöhnlichen Interpretationen.
https://www.facebook.com/nngrealyandfriends

Eintritt: 8,- Euro / 6,- Euro (ermäßigt)

Samstag, 7. März 2015, 20:30 Uhr


Qeaux Qeaux Joans
"The Ritual"

Bereits mit ihrem Erstlingswerk "No Man's Land" konnte die niederländische Sängerin und Musikerin Qeaux Qeaux Joans die deutsche Musikpresse vielfach überzeugen. Sie geht mit Beth Hart auf Tour, teilt die Bühne mit Bobby McFerrin und nimmt 2008 an der Popronde teil. Nun ist sie zurück mit ihrem neuen Album "The Ritual". Elegisch-minimalistische Pianoparts und Streicherflächen, mehrstimmige Gesangspassagen und brodelnde Elektro-Beats erzeugen einen unwiderstehlichen Sog. Dieses Album ist filmisch, dunkel und dramatisch. Mit ihrer wandelbaren Stimme zieht Qeaux Qeaux Joans mal brüchige, verletzliche Register, dann wiederum strahlt sie wieder kraftvoll über allem. Die neuen Songs entstanden in einer fünfmonatigen Rückzugszeit. Voller Intensität formt Qeaux Qeaux Joans Elemente aus Pop, Neoclassical und Electronica zu mitreißenden Klangwelten. "The Ritual" ist eine zehnsätzige Sinfonie, die vom Leben und der Liebe erzählt, vom Frieden mit den Dingen, vom Glauben an sich selbst und vom Willen durchzuhalten. Schmerzvolle Liebeserinnerungen, politische Statements und soziales Engagement - das sind die Bausteine, aus denen Qeaux Qeaux Joans ihre Werke formt.

Support: Nadine Maria Schmidt
www.fraumitgitarre.de

Eintritt: 12,- Euro / 9,- Euro (ermäßigt)

Freitag, 24. April 2015, 20:30 Uhr


ABENDS MIT BELEUCHTUNG
Ein Popswingrock & RöllchenakustikTrio auf der Flucht.

Die drei berühmten und berüchtigten Elektro-Pop und Rock Musikerinnen, Baby, Sugar und Honey werden zufällig Augenzeuge einer üblen Schießerei, bei der auch jemand ums Leben kommt. Die unbarmherzigen Killer bemerken die drei blöderweise und verfolgen sie von nun an durch ganz Europa. Um sich wirkungsvoll zu tarnen, tun sich die drei als akustisches, minimalistisches Swing und Rock´n´röllchen Trio zusammen, nur ausgestattet mit einer kleinen Trommel, einer mittleren Gitarre und einem großen Bass, damit sie schnell abhauen können, wenn ihre Verfolger sie entdecken... Sie fälschen die Bandnamen und nennen sich ab sofort: ABENDS MIT BELEUCHTUNG..
http://www.abendsmitbeleuchtung.de/

Eintritt: 9,- / 7,- Euro (ermäßigt)

Freitag, 8. Mai 2015, 20:30 Uhr